Betriebsferien

18. Dezember 2023

bis 1. Februar 2024

Your Heading

Wir heissen Sie am 1. Februar 2024 wieder
herzlich willkommen.

Das nahe Ausflugs-Restaurant

Wirtschaft zur frohen Aussicht

Schön, dass Sie zu uns ins Restaurant Schweikhof gefunden haben.

 

Wir, das sind Amo und sein Team, freuen uns, Sie in unserer Oase am Ende der Albiskette, zwischen Zürich und Zug willkommen zu heissen. Unser Ziel ist es, Ihnen eine grosse Portion Genuss auf den Teller und ein noch grösseres Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

 

Wir haben das Glück, Sie an einem ganz besonderen Ort bewirten zu dürfen. Seit über 100 Jahren ist der Schweikhof ein beliebtes Ausflugsziel. Das denkmalgeschützte Restaurant, ein eindrucksvoller Riegelbau, inmitten von Wälder, Wiesen und Hügel.

  

Sowohl die holzgetäferten Innenräume als auch die grosse Sonnenterrasse mit angrenzender Wiese entführen unsere Gäste in eine Welt abseits von Trubel und Hektik. Eine willkommene Oase (nicht nur) für Städterinnen und Städter.

Gönnen Sie sich bei uns einen Zwischenstop
und stärken Sie sich

----

Von Sihlbrugg Station aus, wo der Wildnispark Zürich Sihlwald beheimatet ist, ist der Schweikhof in einem 35- minütigen Spaziergang zu erreichen. Und liegt auf der einzigartigen Albiskette Wanderroute:
Albispass - Albishorn – Schweikhof - Sihlbrugg Dorf Die schöne Wanderung auf der Albiskette mit toller Sicht auf Zürich-, Zugersee, das Knonauaramt und in die Berge – bei sehr klarem Wetter ist sogar das Matterhorn zu sehen (kurz vor Ankunft).

SchweikhofPostkarte1
Entecke

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte ist so alt wie die Eidgenossenschaft.

Die Mauern stammen aus der Zeit der Habsburger. (12. bis 14. Jahrhundert)

Mehr

Kulinarik

Erleben

Schweizer À-la-carte-Küche.

und internationale Spezialitäten

Wir setzen auf traditionelle Schweizer Küche: Rahmschnitzel, Riiisen-Cordonbleu und Schweikhof Plättli gehören zu unseren Evergreens.